Menschliche Politik – Christoph Hörstel

4070 Free Spirit®-TV
Added by 19. März 2017

Menschliche Politik ist gefragt. Politiker, Regierungsberater, Publizist und Bundesvorsitzender der ‚Deutschen Mitte‘ Christoph Hörstel im Gespräch mit Bruno Würtenberger.

Inhalt: Christoph Hörstel, Mensch und Politiker, von seiner menschlichen Seite…

Christoph Hörstel war 14 Jahre lang ARD Journalist und Sonderkorrespondent im Nahen Osten sowie Nachrichtenautor.

Er ist Buchautor und Publizist von 3 Büchern zum Thema Afganistan und Pakistan.

Christoph Hörstel ist Bundesvorsitzender der Partei ‚Deutsche Mitte‘ Regierungs- und Unternehmensberater und Spezialist für schwierige Lagen…

Kontakt: Partei Deutsche Mitte: www.deutsche-mitte.de
Christoph Hörstel: www.christoph-hörstel.de

Hier kannst Du den Europäischen Umschwung durch eine Spende unterstützen:

DEUTSCHE MITTE PARTEI:
GLS-Bank
IBAN: DE 80 43060967 1180 4434 00
BIC: GENODEM1GLS (Bochum)

Für Christoph Hörstels wichtige publizistische Tätigkeit:
BEP e.V.
www.bepev.de
Amtsgericht Potsdam, Reg. Nr. VR 8293 P
Steuernummer: 046/143/06640 K003
GLS-Bank
IBAN: DE28430609671173810700
BIC: GENODEM1GLS

 

Similar Videos

Eine neue Politik muss her! – Christoph Hörstel

6937

Politiker, Regierungsberater, Publizist und Bundesvorsitzender der ‚Deutschen Mitte‘ Christoph Hörstel im Gespräch mit Bruno Würtenberger. Inhalt: Terrorismus/Terrormanagement, Flüchtlinge/Immigranten, Kriegspolitik sowie Wiederherstellung einer integren Staatsführung in Deutschland und weltweit und vieles mehr… Christoph Hörstel war 14 Jahre lang ARD Journalist und

Meine Vision – Thomas Schmelzer

3055

Moderator, Schauspieler, und Filmemacher (Die Übersinnlichen) Thomas Schmelzer im Gespräch mit Bruno Würtenberger. Inhalt: Über seine Vision, seine Arbeit, sein Leben und vieles mehr… Kontakt: Thomas Schmelzer, www.mystica.tv

Exopolitik als Vision – Teil 2- Robert Fleischer

4740

Inhalt: Über Exopolitik (Teil 2) und vieles mehr… Hier geht es zum Teil 1 Robert Fleischer im Gespräch mit Bruno Würtenberger. Exopolitik Deutschland – unter der Leitung des Journalisten Robert Fleischer – ist Teil eines weltweiten Netzwerkes von Bürgerinitiativen mit