Hochsensibel? Mach was draus! – Anne Heintze

4475 Free Spirit®-TV
Added by 21. Dezember 2017

Anne Heintze bei Free Spirit®-TV im Gespräch mit Bruno Würtenberger.

Inhalt: … und vieles mehr…

Anne Heintze ist führende Expertin für Hochbegabung, Hochsensibilität und Hochsensitivität in Deutschland. Mehr als 1.200 Menschen hat sie durch Coaching, Mentoring und in Seminaren zur Realisierung ihres vollen Potenzials begleitet. Ihre Ausbildung zum Psychosozialen Coach für Hochbegabte und Hochsensible ermöglicht es vielen Menschen, direkt in ihrem Umfeld kompetente Ansprechpartner zu finden.

Als Therapeutin, Coach und Beraterin begleitet und fördert Anne Heintze seit 1988 Menschen, die ihr Potenzial voll Freude leben möchten und endlich so werden möchten, wie sie gemeint sind. Sie ist Gründerin und Inhaberin der OpenMind Akademie, sowie der Liebesakademie. Anne Heintze begreift Hochsensibilität und Hochsensitivität als Ausdrucksformen von Hochbegabung. Für sie sind all diese besonderen diese Menschen einfach nur „Außergewöhnlich NORMAL“, so der Titel ihres ersten Buches.

Viele Menschen finden sich jedoch nicht in den Modellen der Hochbegabung wieder. Zu Recht, denn es werden einfach nur kognitive Merkmale für diese Definition herangezogen. Viele Menschen sind aber viel mehr als mathematisch-logisch-sprachlich begabt. Sie sind deutlich vielbegabt! Vielbegabte, sogenannte Scanner-Persönlichkeiten, sind chronisch neugierig, kreativ, begeisterungsfähig und in vielen Interessensgebieten autodidaktisch gebildet. Diese Multitalente können sich aber schwer entscheiden und empfinden ihre unstillbare Neugierde manchmal als sehr anstrengend. Die Arbeit mit Vielbegabten ist ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt von Anne Heintze.

Geprägt durch ihre eigenen hochsensitiven Antennen begleitet Anne Heintze ihre Klienten sehr einfühlsam ein Stück des Lebensweges. Annes ansteckender Optimismus und das konsequente Fühlen, Denken und Handeln in Möglichkeiten machen sie zu einer außergewöhnlichen Geburtshelferin für außergewöhnliche Menschen.

Von 1988 bis 1997 war Anne Heintze als Heilpraktikerin (Schwerpunkt Psychosomatik), Therapeutin und Sterbebegleiterin tätig. Zwischen 1997 und 2002 war Anne Heintze als Coach für Frauen in Führungssituationen und Frauen, die in der Öffentlichkeit stehen, tätig. 2002 wandte sie sich allen Führungskräften, Unternehmern und Selbständigen zu. Von 2004-2009 arbeitete sie zusätzlich als Geschäftsführerin des Instituts für Wissens- und Werte-Management EIKV.org. Seit 2005 arbeitet sie mit hochsensiblen und hochbegabten Erwachsenen, sowie vielbegabten Scanner-Persönlichkeiten, leitet die OpenMind Akademie und die Liebesakademie, und hat mittlerweile drei Bücher geschrieben.
Kontakt: Anne Heintze

Website:
https://open-mind-akademie.de

E-Mail:
office@open-mind-akademie.de

Similar Videos

Krebs gibt es nicht! – Dr. Leonard Coldwell

28636

Dr. Leonard Coldwell im Gespräch mit Bruno Würtenberger. Inhalt: über seine vielen Krebsheilungen, die Ursachen von Krebs, das Pharmakartell, Medienmanipulation uvm.   Über Leonard Coldwell: „Ich werde diesen Kampf nicht beginnen, aber ich werde ihn beenden!“ (Leonard Coldwell) Unser Organismus

Meine Vision – Thomas Schmelzer

5675

Moderator, Schauspieler, und Filmemacher (Die Übersinnlichen) Thomas Schmelzer im Gespräch mit Bruno Würtenberger. Inhalt: Über seine Vision, seine Arbeit, sein Leben und vieles mehr… Kontakt: Thomas Schmelzer, www.mystica.tv

Mein Weg und meine Vision – Bahar Yilmaz

9346

Yogalehrerin, Medium und Autorin Bahar Yilmaz im Gespräch mit Bruno Würtenberger. Inhalt: Über Bahars Weg und Vision und vieles mehr… Kontakt: Bahar Yilmaz, www.baharyilmaz.com Bahar Yilmaz wird gerne als die Stimme einer „neuen“ Spiritualität bezeichnet und ihre Inspirationen begeistern viele